RSS-Feeds: ntower.de

  • Werewolf: The Apocalypse – Heart of the Forest im Test
    Es gibt Orte, an denen möchte man am liebsten jeden Urlaub verbringen, die einem ermöglichen, einfach mal die Seele baumeln zu lassen und alle Sorgen hinter sich zu lassen. Für den einen ist das der B …
  • Absolute Drift im Test
    Die Spiele des Rennspiel-Genres haben in der Regel etwas Brachiales an sich. Ohrenbetäubender Motorensound, aufreibende Musik, brutale Geschwindigkeit und die stetige Suche nach dem nächsten Adrenalin …
  • BIT.TRIP VOID im Test
    Die BIT.TRIP-Spiele erschienen 2009 ursprünglich für die WiiWare und waren damals durch ihre Mischung aus Retro- und modernen Grafik-Elementen beliebt. Inzwischen sind die einzelnen Spiele auf zahlrei …
  • Scott Pilgrim vs. The World: The Game – Complete Edition im Test
    Wenn man heutzutage von Comic-Verfilmungen spricht, dann kommen einem im ersten Moment wahrscheinlich die beiden Platzhirsche Marvel und DC in den Sinn, deren Comics mittlerweile mehrere Filme umspann …
  • Super Sports Blast im Test
    Super Sports Blast ist eine kürzlich erschienene Sammlung aus drei Sportspielen, die vom Entwickler Unfinished Pixel zwischen 2018 und 2020 bereits einzeln für die Nintendo Switch veröffentlicht wurde …
  • Sense – A Cyberpunk Ghost Story im Test
    Das neue Jahr startete mit Sense – A Cyberpunk Ghost Story mit einem sehr spannenden Titel. Das Spiel versteht sich, und das suggeriert bereits der Name, als eine Mischung aus Cyberpunk-Titel mit Horr …
  • BIT.TRIP CORE im Test
    Die BIT.TRIP-Spiele erschienen 2009 ursprünglich als WiiWare-Titel und waren damals durch ihre Mischung aus Retro- und modernen Grafik-Elementen beliebt. Inzwischen sind die einzelnen Spiele auf zahlr …
  • Shakes on a Plane im Test
    „Never change a running system.“ So und nicht anders haben sich die Entwickler von Huu Games das bewährte Spielprinzip der Overcooked!-Reihe zu Herzen genommen und ganz im Zeichen des chaotischen Mult …
  • Super Meat Boy Forever im Test
    Im Jahr 2010 veröffentlicht das Entwicklerstudio Team Meat um die Entwickler Edmund McMillen und Tommy Refenes ein Spiel, welches im Vergleich mit Titeln wie Mass Effect 2, Red Dead Redemption, Fallou …
  • Freddy Spaghetti im Test
    Die Welt der Videospiele hat schon viele verschiedene Protagonisten mit Existenzkrisen hervorgebracht. Nun ist es an der Zeit, dass eine Nudel diese Rolle einnimmt – genauer gesagt eine Spaghetti name …
  • Override 2: Super Mech League im Test
    Mechs sind riesige Kampfroboter, die sich vor allem in Japan großer Beliebtheit erfreuen. Darunter zählt Gundam wohl zu einem der berühmteren Ablegern dieser Art. Kein Wunder also, dass auch in der Vi …
  • Calico im Test
    Es gibt sicherlich genug Katzen-Fans unter uns und auch ich wurde beim folgenden Spiel von dieser Eigenschaft angezogen. Eine Art Sims und Stardew Valley mit Katzen? Das klingt doch nach einer super M …
  • Fatal Fury First Contact im Test
    Über vierzig Jahre ist die SNK Corporation – wie das Unternehmen aktuell heißt – nun schon im Videospiel-Geschäft heimisch. Gerade für münzbetriebene Videospielautomaten und die Neo Geo-Konsolen ist d …
  • Grindstone im Test
    Bis vor wenigen Tagen war Grindstone noch exklusiv via Apple Arcade verfügbar und nun ist es keine zwei Wochen her, dass der Titel für die Nintendo Switch erschienen ist und Nintendos Hybridkonsole so …
  • BIT.TRIP BEAT im Test
    Die BIT.TRIP-Spiele erschienen 2009 ursprünglich für die WiiWare und waren damals durch ihre Mischung aus Retro- und modernen Grafik-Elementen beliebt. Inzwischen sind die einzelnen Spiele auf zahlrei …
  • Taiko no Tatsujin: Rhythmic Adventure Pack im Test
    Das Taiko no Tatsujin: Rhythmic Adventure Pack beinhaltet die beiden Titel Taiko no Tatsujin: Rhythmic Adventure 1 und Taiko no Tatsujin: Rhythmic Adventure 2, die beide auch einzeln erworben werden k …
  • Taiko no Tatsujin: Rhythmic Adventure 2 im Test
    Seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten begeistert die Marke Taiko no Tatsujin vor allem in Japan trommelwütige Rhythmusspielefans durch ihr einzigartiges Arcade-Gameplay mithilfe eines besonderen Taiko-Tr …
  • Taiko no Tatsujin: Rhythmic Adventure 1 im Test
    Seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten begeistert die Marke Taiko no Tatsujin vor allem in Japan trommelwütige Rhythmusspielefans durch ihr einzigartiges Arcade-Gameplay mithilfe eines besonderen Taiko-Tr …
  • Serious Sam Collection im Test
    Vor fast 20 Jahren machte sich der Entwickler Croteam mit der Marke “Serious Sam” einen Namen. Man hätte damals auch einfach dazu sagen können, dass der Titel ein absolut hirnfreier Gore-Shooter sei – …
  • John Wick Hex im Test
    Spiele basierend auf Filmen sind immer ein zweischneidiges Schwert. Manche von ihnen sind wahre Meisterwerke, während andere eher ein Griff ins Klo sind. Ich schaue mir heute für euch John Wick Hex an …

Schreibe einen Kommentar

×

Hallo!

Klicken Sie unten auf Webmaster, um mit mir auf WhatsApp zu chatten, oder schreiben Sie eine E-Mail an:
dirk@herhammer.net

×